Online-Umfrage: Diskriminierung, Selbststigmatisierung und Wohlbefinden von Adipösen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Amazon




    Unterstützt das Forum indem Ihr eure Amazonkäufe über diesen Link abwickelt.

    BMI - Rechner

    Body Mass Index Rechner

    Gewicht: in KG (Bsp.: 75)
    Größe: in cm (Bsp.: 185)

    Auswertung | (c) BMI-Rechner.biz | BMI Rechner

    • Online-Umfrage: Diskriminierung, Selbststigmatisierung und Wohlbefinden von Adipösen

      Liebe Forenmitglieder,

      ich schreibe an der TU Chemnitz an der Professur für Sozialpsychologie meine Masterarbeit zum Thema "Effekte von Kontakt zwischen Adipösen und Nicht-Adipösen auf Diskriminierung,
      Selbststigmatisierung und das Wohlbefinden von Adipösen".

      Für die Teilnahme ist ein Mindestalter von 18 Jahren und ein BMI über 30 erforderlich. Die Studie besteht aus 2 Teilen. Die erste Erhebung findet jetzt und die zweite im November dieses Jahres statt. Die Umfrage dauert jeweils ca. 15 Minuten.

      Unter allen Teilnehmern werden Amazon-Gutscheine im Gesamtwert von 250 Euro verlost.

      Mit Ihrer Teilnahme leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Adipositasforschung, sodass dieses Thema mehr in in den Mittelpunkt der allgemeinen Aufmerksamkeit gestellt wird.


      Zur Studie gelangen Sie unter folgendem Link: phil-gate.phil.tu-chemnitz.de/…/index&sid=311216&lang=de


      Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne hier im Forum zur Verfügung oder unter alexandra.lebede@s2013.tu-chemnitz.de


      Vielen Dank!


      Alexandra Lebede

    • Liebe Alexandra,
      ich habe soeben an der Studie teilgenommen. Damit Deine nächste Mail nicht in meinem Spamordner verschwindet, sag mir doch bitte, von welcher Mailadresse diese kommen wird. Du kommst dann auf die Whitelist. :)
      Sei, wer Du bist und sag, was Du fühlst! Denn die, die das stört, zählen nicht - und die, die zählen, stört es nicht. :elefant
    • Liebe Kaveri42,

      vielen lieben Dank für Ihre Teilnahme! Die E-Mail im November kommt von der Adresse: alexandra.lebede@s2013.tu-chemnitz.de

      Wenn Sie noch mehr Menschen kennen, die für meine Studie in Frage kommen, dürfen Sie den Link gerne weiterleiten.


      Viele Grüße und noch einen schönen Abend!

      Alexandra Lebede
    • Technische Probleme

      Liebe Forennutzer,

      seit gestern gibt es im Programm der Studie technische Probleme. Ich
      hoffe sehr, dass diese vom technischen Support der TU Chemnitz so
      schnell wie möglich gelöst werden können.

      Wenn Sie Interesse haben, die Studie auszufüllen, würde ich Sie bitten, es die nächsten Tage noch einmal zu versuchen.

      Viele Grüße und entschuldigung für die Unannehmlichkeit!

      Alexandra Lebede
    • Wichtige Information

      Liebe Forennutzer,
      die Studie läuft noch bis Sonntag, den 4.10.2015. Danach ist die Studie inaktiv.

      Wenn Sie noch teilnehmen möchten, bitte ich Sie, dies bis dahin zu tun.

      Ich werde im 1.Quartal nächsten Jahres die Ergebnisse hier veröffentlichen. Somit können alle, die daran interessiert sind, hier nachlesen.


      Viele Grüße

      Alexandra Lebede
    • Bin auch dabei.
      :grins Gib jedem Tag die Chance der schönste Deines Lebens zu werden.


    • für den Amazon Gutschein, ich bin einer von den Glücklichen :jubel
      Mitglied im Adipositas Verband e.V.

      SHG Uelzen
      jeden dritten Dienstag im Monat um 19.00 Uhr
      in der evang. Familienbildungsstätte Uelzen, Bahnhofsweg 12 + 14









      Stark sein bedeutet nicht, nie zu fallen, sondern immer wieder aufzustehen