Ankündigung Studie fitforme-Supplementation nach Magenbypass

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Amazon




    Unterstützt das Forum indem Ihr eure Amazonkäufe über diesen Link abwickelt.

    BMI - Rechner

    Body Mass Index Rechner

    Gewicht: in KG (Bsp.: 75)
    Größe: in cm (Bsp.: 185)

    Auswertung | (c) BMI-Rechner.biz | BMI Rechner

    • Studie fitforme-Supplementation nach Magenbypass

      Heute frisch reingekommen möchte ich Euch die Studie von fitforme natürlich nicht vorenthalten.

      Einblick in Rohdaten - Endlich auch wissenschaftlich nachgewiesen: WLS Multivitamine von FitForMe sind wirksamer als Standardsupplemente!

      Jetzt haben wir es Schwarz auf Weiß: In der vergangenen Woche ist bekannt geworden, dass unser WLS Forte hinsichtlich der Blutwerte ein besseres Ergebnis erzielt als ein herkömmliches Multivitamin mit einer Zusammenstellung von 100% RDA (100% des empfohlenen Tagesbedarfs). Somit können wir nach jahrelangen positiven Erfahrungen aus der täglichen Praxis nun auch den wissenschaftlichen Beweis für die überlegene Wirksamkeit unserer Produkte liefern.

      In Zusammenarbeit mit Chirurgen aus einem der größten Adipositas-Zentren in den Niederlanden, wurde eine spezielle Studie durchgeführt, bei der 150 Personen mit Magenbypass ein Jahr lang nach ihrer Magenbypass-Operation begleitet wurden. Die Personen, die an der Studie teilgenommen haben, wurden in zwei gleich große Gruppen verteilt (randomisiert).
      Die eine Gruppe bekam unser WLS Forte Multivitamin, die andere Gruppe herkömmliche Multivitamine mit 100% des empfohlenen Tagesbedarfs an Vitaminen und Mineralien. Weder die Forscher, noch die Chirurgen oder die Teilnehmer der Studie wussten, welche Supplemente jeweils eingenommen wurden (double-blind). Ungefähr vor anderthalb Jahren wurde die Studie gestartet.
      Im März diesen Jahres wurde bei den letzten Teilnehmern der Studie die Blutwerte entnommen. Somit wurde die Studie für die Personen, die einen Magenbypass bekamen, beendet. Das Labor hat nun die Ergebnisse der Studie publiziert. Es zeigte sich, dass Teilnehmer mit dem FitForMe WLS Forte Multivitamin deutlich bessere Blutwerte hatten als die Teilnehmer der Kontrollgruppe mit Standardsupplementen. Insbesondere bei den Werten von Eisen, Vitamin B11 und B12, sowie bei den Werten von Zink gab es große Unterschiede zu Gunsten des WLS Forte von FitForMe. Momentan haben wir lediglich Einblick in die Rohdaten, eine Publikation ist noch nicht vorhanden. Sobald wir etwas publizierfähiges haben, werden wir es selbstverständlich veröffentlichen und Sie informieren.

      Der wissenschaftliche Beweis, das WLS Forte funktioniert, wurde somit geliefert!

      Eine entsprechende Studie zur WLS Optimum-Einnahme bei einem Schlauchmagen (Sleeve) läuft momentan noch. Hinsichtlich dieser Ergebnisse halten wir Sie natürlich auf dem Laufenden!
      SHG Hamburg | SHG Winsen (L) | SHG Geesthacht | SHG Lüneburg

      Ihr findet mich vorwiegend im adipositashilfe-forum.de





      und wenn du denkst du denkst dann denkst du nur du denkst

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Steffy ()

    • RE: Studie fitforme-Supplementation nach Magenbypass

      :danke-schoen Steffy!

      Das bestätigt meinen persönlichen Eindruck.

      Seit ich dieses Präparat durchgehend nehme, habe ich nicht mehr die immensen Eisenprobleme und fühle mich auch nicht mehr so schlapp.
      Wenn's denn dazu kommt, dann stelle ich fest, dass ich mit B12 überfällig bin :lach.
    • RE: Studie fitforme-Supplementation nach Magenbypass

      :hellovielen dank steffi,hab einen schlauch und fange jetzt auch mitwls optimum füe sleev :daumenrauf an.bin mal gespannt. :knuddelsuse
      Für Foren: (phpBB, Invision, vBulletin)
    • RE: Studie fitforme-Supplementation nach Magenbypass

      Ich hab die auch genommen, aber mir wird immer schlecht danach und oft muss ich mich übergeben. Ist das Problem schonmal aufgetaucht?
      Ich halte das FFM eigentlich auch für besser als Aldi Vitamine, aber von denen wird mir wenigstens nicht schlecht...
      Liebe Grüße von Daniela

      ;.brazil
    • :hello Daniela,

      Du ich kenne das auch.

      Habe die WLS von FFM genommen und sobald sie in mir waren, waren sie auch schon fast wieder raus. Habe mit FFm telefoniert und alles versucht wa sie mir erklärt haben, aber sie kamen immer wieder raus.
      Von Aldi A-Z bleiben drin ;rotwerd

      Na wer weiss, warum unser Magen das nicht will, aber es ist so.
      2,5 Jahre gehofft, geweint und immer weiter gekämpft.
      Und dann ENDLICH die Zusage für eine Schlauchmagen OP

      Und nun geht es weiter :)
      Am 11.07.2014 hat sich mein Bauch nun verabschiedet. Danke dem Team im St. Martinus.
      Am 02.12.2014 verlassen mich nun auch meine Engelflügel :)

      Am 23.09.2015 durfte sich auch die Haut von meinen Oberschenkel verabschieden, die dort zu viel war.
      Danke an bestimmte Personen :jubel

      LG Heike
    • Also mir wird zwar nicht schlecht, aber ca. 10 Minuten nach der Einnahme habe ich ein Grummeln, das man so bisschen mit dem ehemaligen Hungergefühl vergleichen kann. Esse ich aber was dazu, habe ich keinerlei Beschwerden. Es wird ja auch empfohlen, in Zusammenhang mit einer Mahlzeit einzunehmen.

      Mich hatte das zwar gewundert (wegen dem kritischen Eisen), aber es funktioniert. Meine Werte sind ok...
    • An essen ist da nicht zu denken, so schlecht wird mir. Habs auch schon in Joghurt geschluckt, gleicher Effekt... Vielleicht wird's ja mit der Zeit besser. Dann gibts halt erstmal nur Aldi ;)
      Liebe Grüße von Daniela

      ;.brazil
    • Hallo!

      War das noch die alte Generation von WLS (die,die auch so sehr intensiv "riechen") oder die neuen WLS-Kapseln? Bei der alten Sorte ist das Erbrechen, nicht-vertragen öfter aufgetreten. Seit der Umstellung gibt es deutlich mehr Patienten, die sie vertragen.
    • :hello

      nehme sie auch seit einem 3/4 Jahr ,

      genau wie Mariellchen mit vor oder danach

      etwas essen .

      Alles bestens , keinerlei probleme alle Werte super .

      Und endlich Erkältungsfrei :daumenrauf

      Hab wie viele andere hier ein Abo abgeschlossen .

      Liebe Grüße Andreas :lach


      :huhn Wie man sich füttert so wiegt man .
    • Na dann ich auch :grins, nehme die ffm nun auch seit mehr als 8 Monaten,

      Blutwerte top

      Ich nehme sie ca. 20 min nach dem Frühstück,
      mir ist aufgefallen, nehme ich sie nur mit einem Schluck Wasser,
      habe ich einen fiesen Geschmack und ich fühle mich vom Magen nicht wohl,
      nehme ich die Tablette mit ca. 100 ml Flüssigkeit - alles problemlos.

      und ich kann mich Andreas anschließen, bin seit ffm erkältungsfrei :daumenrauf
      Es kommt im Leben nicht darauf an Glück zu haben, sondern glücklich zu sein! :blume
      Mitglied im Adipositas Verband Deutschland e.V.

      Arbeitskreis SHG-Betreuung und Seminare


      Jeden 1. Mittwoch im Monat SHG am Helios Klinikum Duisburg - Hamborn
    • Leider vertrage die Tabletten auch nicht. Mit meinem Schlauch habe ich sie schon nicht runter bekommen.....mir ist sooo schlecht danach geworden. Habe die Kapseln auf gemacht und das Pulver mit Joghurt usw. eingenommen. Jetzt mit meinem Bypass geht auch dieses nicht mehr. Wenn ich schon das Pulver rieche....es hat einen süßlichen Geruch....mir wird sowas von schlecht.
    • RE: Studie fitforme-Supplementation nach Magenbypass

      :hellonaja gutbriechen ist etwas anderes aber habe keine probleme mit einnahme.kann sie auch auf leeren magen nehmen.da sieht man wie unterschiedlich jeder reagiert :blumen
      Für Foren: (phpBB, Invision, vBulletin)
    • Hallo,

      da ich immer wieder Probleme mit meinem Eisenwert habe, will ich nun dieses Präperat auch mal ausprobieren..

      Habe am Samstag die Probepackungen bekommen. Vitamine und Calcium..
      Allerdings sind jetzt nur noch 15 Kapseln/bzw. Tabletten drin..

      Die werden wohl knauserig? :grins.. die Einnahme am WE habe ich gut überstanden ohne Magenschmerzen etc.. (habe allerdings die Kapseln geöffnet..)

      Bin gespannt, wie sich das alles auf meine Blutwerte auswirkt..


      LG
      Bettina
      Leben ist das, was passiert, während Du andere Pläne machst
      Startgewicht bei OP 125,9kg
      Mitglied im Adipositas Verband Deutschland eV.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Navina ()

    • Hab das mal ausgekramt, was mir 2012 schon geschrieben wurde:

      Original von Chris

      Habe heute Infos bekommen vom Hersteller, der hier mitliest und gebe die ungefiltert hier einfach weiter:



      Tipps für WLS Patienten:


      Was ist das Problem?

      1) Kapsel zu groß/schwer einzunehmen
      Lösung: Kapsel öffnen, Pulver z.B. mit Saft trinken oder in Nahrung einrühren. Die Kapselhülle ist nicht unbedingt notwendig. Nur in Ausnahmefällen mit Milchprodukten einnehmen.

      2) Geruch ist unangenehm
      Kapsel öffnen, Pulver auf einen Teller o.ä. geben, einen Tag warten Geruch ist weg! (Vitamin B riecht hier vor allem unangenehm)

      3) Geschmack ist unangenehm
      Kapsel öffnen und Pulver mit Getränk oder Nahrung einnehmen. Der Geschmack des Getränks/der Nahrung sollte den Geschmack des Pulvers neutralisieren. Nur in Ausnahmefällen mit Milchprodukten einnehmen.

      4) Übelkeit bei der Einnahme/Unverträglichkeit
      Normal am Anfang, Magen ist nach Verkleinerung mit der erhöhten Vitaminkonzentration überfordert. Problem sollte sich nach kurzer Zeit einstellen, sobald sich der Körper daran gewöhnt hat. Wichtig: möglichst die zeitgleiche Einnahme von Calcium vermeiden, da es hier zu Unverträglichkeit kommen kann.

      Wenn auch nach mehreren Wochen vorhanden, folgende Möglichkeiten:
      a) bei WLS Forte: Vorerst mit WLS Optimum versuchen, wenn dies auch noch zu Problemen führt, durch Multivitamin Forte eingewöhnen und dann erst wieder zu WLS Optimum/Forte zurückgreifen.
      b) bei WLS Optimum: Vorerst mit Multivitamin Forte eingewöhnen und erst dann wieder auf WLS Optimum umstellen.

      :Feuerwerk-01 Ich bin dabei - DU auch ? klick hier :Feuerwerk-01
      Foren-Team

    • Steffy schrieb:

      Momentan haben wir lediglich Einblick in die Rohdaten, eine Publikation ist noch nicht vorhanden. Sobald wir etwas publizierfähiges haben, werden wir es selbstverständlich veröffentlichen und Sie informieren.

      Kam eigentlich zu dieser Aussage noch irgendwann mal das angekündigte "Publizierfähige" nach? Eine Quellenangabe zur der getätigten Aussage über das eigene Produkt würde mich nämlich schon interessieren, gerade weil ich höchst skeptisch bin, wenn Unternehmen ihre eigenen Produkte testen und dann anpreisen: Wir haben den Beweis - wir sind besser. Das allein überzeugt mich erstmal gar nicht, schließlich behauptet jedes Unternehmen, seine Produkte sind die besten, es will sie ja schließlich verkaufen.
      "So, where do you live?" - "I live mostly in my head."
    • Wow das ist klasse wer sie vertragen kann ich bin leider auch eine von denen die wirklich alles versucht hat auch mit Kapsel öffnen und auf dem Mittagessen mit auf der Gabel sowie die nette Ernährungsberatung mir das von fit for me empfohlen hat aber ich breche sie sofort wieder aus nichts geht danach und deshalb habe ich mal die Wirkstoffe von denen verglichen es nähert sich sehr mit Abtei a bis z Depot auch Zink und eisen sehr ähnlich deshalb nehme ich sie seit Monaten Blutwerte bis jetzt immer top ob es jetzt daran liegt weiß ich nicht


      Und mein ha meinte überall wo eisen mit drin enthalten ist bitte nie mit Milchprodukte einnehmen es hemmt total am besten O Saft klappt wunderbar :daumenrauf
    • :hello,

      Vitamin C fördert die Aufnahme von Eisen

      @Qirot: ist ganz wertfrei von mir, vllt. kennst du diesen Beitrag Studie ffm


      LG Heike
      Es kommt im Leben nicht darauf an Glück zu haben, sondern glücklich zu sein! :blume
      Mitglied im Adipositas Verband Deutschland e.V.

      Arbeitskreis SHG-Betreuung und Seminare


      Jeden 1. Mittwoch im Monat SHG am Helios Klinikum Duisburg - Hamborn
    • Smile schrieb:


      Vitamin C fördert die Aufnahme von Eisen

      Es gibt auch einige Eisenbrausetabletten, die als Zusatz Vitamin C haben. Ich glaube, ich habe meine von dm.
      "So, where do you live?" - "I live mostly in my head."