1. SHG-Tag am 01.09.2012 in WHV - Einladung !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Amazon




    Unterstützt das Forum indem Ihr eure Amazonkäufe über diesen Link abwickelt.

    BMI - Rechner

    Body Mass Index Rechner

    Gewicht: in KG (Bsp.: 75)
    Größe: in cm (Bsp.: 185)

    Auswertung | (c) BMI-Rechner.biz | BMI Rechner

    • 1. SHG-Tag am 01.09.2012 in WHV - Einladung !

      :hello

      Der 1. SHG-Tag in Wilhelmshaven steht an!!!!!! :puschel:

      Unsere Gruppe (Adipositas) veranstaltet mit den SHG Epilepsie, Schlafapnoe, Fibromyalgie, Herz-/Kreislauferkrankungen und dem Deutschen Diabetikerbund einen Info-Stand, bei dem wir auch einen kleinen Kleider- (auch Übergrößen) und Spielsachen-Flohmarkt anbieten. Dazu gibt´s Kaffee und Kuchen zum Verkauf!

      Das Ganze findet am Samstag, 01.09.12 im Familienzentrum Nord, in der Posenerstraße 97 (neben Aldi) von 10-16 Uhr statt.

      Wer möchte, kann sich uns gern anschließen und die Mitmenschen über unsere SHG informieren!

      Der Erlös der eigenen Kleidung und Spielsachen geht selbstverständlich an jeden selbst!! Lediglich das eingenommene Geld für Kaffee & Kuchen wandert in unsere SHG-Kasse!

      Bei Interesse bitte per PN an mich wenden!
      :danke-schoen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Knochensarg ()

    • RE: 1. SHG-Tag am 01.09.2012 in WHV - Einladung !

      :hello

      erzählt doch mal ein wenig mehr :bitte

      Was ist geplant ?

      Was ist der Zweck?

      Wer darf/soll/kann dabei sein ?

      Und wir wollen später Fotos sehen :Seemann

      :Feuerwerk-01 Ich bin dabei - DU auch ? klick hier :Feuerwerk-01
      Foren-Team

    • :sonnenbrillen Mooooooooooin

      :sorry dass ich mich jetzt erst melde... Es waren zu viele Vorbereitungen zu treffen, um nebenbei noch in´s Forum zu schauen. :schuechtern

      Die ganze Aktion wurde gestartet, um die Selbsthilfegruppen im Allgemeinen ein wenig öffentlicher zu machen. Wir haben Plakate und Handzettel entworfen, gedruckt und verteilt, waren bei diversen hiesigen Zeitungen, ich hab beim NDR und beim FRF1 (Friesischer Rundfunk; TV-Sender hier in Niedersachsen) Bescheid gegeben. Und dem Radiosender vor Ort wurde auch alles mitgeteilt. Mehr hätten wir die Werbetrommel also nicht rühren können!!

      UND TROTZDEM: Es war kaum was los!! :cry
      Am Wetter lag´s nicht! Das war :top -kein Regen und weder zu kalt noch zu warm!

      Ich habe massig Zettel entworfen, wo alles über die Themen "Fett", "Zucker", kleine Tipps und Tricks, Magen-OP, adipöse Kinder usw drauf stand und hab die chick und ansprechend, ABER ÜBERSICHTLICH gestaltet.

      Doch gleichzeitig zu unserer Veranstaltung war hier in WHV die Hölle los!! An jeder Ecke war eine weitere Veranstaltung mit attraktiven Angeboten. Und fast direkt neben uns war das Stadtfest "F-groden macht Spaß" -da sind die Leute lieber dort hin gegangen und haben sich nicht um Selbsthilfe gekümmert. Naja, muss ja auch jeder selbst wissen.... :reissverschluss
      Ich hab letztendlich sogar noch ein paar Luftballons aufgepumpt, diese mit "SHG-TAG" und dem Veranstaltungsort beschriftet und bin über den "Rummelplatz" gelaufen, um die Ballons an die Kinder zu verteilen -"Werbung machen", dachte ich mir.

      Die 6 anderen SHG (zu den angemeldeten kam noch die SHG der allgemeinen Krebserkrankungen hinzu) sahen sich gegen 14/15 Uhr dazu veranlasst, lieber die Infoveranstaltung zu verlassen, da ja nicht mehr damit zu rechnen war, dass noch Besucher erscheinen werden. :denken Die Sache war bis 16 Uhr angesetzt!!!!!!!!!!!!!!!!! Also hätten sie auch bis dahin da sein sollen/müssen!!!! Es war nämlich so, dass dann doch noch 2 Herrschaften kamen, um sich über die Selbsthilfegruppen zu informieren! :zungerausstrecken
      Man gut, dass ich dann noch da war! :mayihelpyou (Die anderen aus unserer SHG mussten leider auch z.T. schon eher weg -Kinder abholen o.ä., und unsere Leitung war in der Küche zu wirbeln und sorgte dafür, dass die Plätze der anderen SHG wieder aufgeräumt waren :wischen: -die haben sich nämlich schöööööööööön einfach so aus dem Staub gemacht! ;:bocksen) Somit konnte ich die Leute wenigstens noch auf die Selbsthilfekontaktstelle aufmerksam machen, und sie konnten sich noch ein wenig bei mir über ihre Lasten aussprechen.

      Was uns allerdings freute: Die Wilhelmshavener Zeitung hat einen Fotografen vorbeigeschickt, der dann Fotos der Selbsthilfegruppen gemacht hat! :abblaus Hehe... Sah schon cool aus: Wir 7 oder 8 Leute der Adipositas-SHG in unseren roten Shirts!! :cool (Von den anderen Selbsthilfegruppen war immer nur eine Person da!)

      Und der Hammer an dem Tag war: Da hat uns allen Ernstes jemand um einen Kuchen beschi....en!!!!!!!!!! ;kotz Wir haben Kuchenspenden von einigen Bäckereien versprochen bekommen, die wir dann am Samstagmorgen abholen wollten, und bei einer Bäckerei wurde uns dann gesagt, dass am Morgen schon 2 Männer da waren, um den Kuchen zu holen!
      :hmmm
      Wir schätzen mal, dass die das beim Besprechen mitbekommen haben, und sich dachten... "Hm... Selbsthilfegruppen... dann helfen wir uns mal selbst, an Kuchen ran zu kommen..."
      :denken (nähere Gedanken meinerseits, was diese Sache angeht, möchte ich hier lieber nicht aufführen!!!! Sonst werde ich noch wegen "bösen Worten" hier aus dem Forum gekickt! :twinker2)

      Naaaaaaaaaaaaaja...

      Letztendlich... Wir werden uns von dem wenigen Anlauf nicht unterkriegen lassen und mit aller Wahrscheinlichkeit nochmal einen SHG-Tag ansetzen. ABER: Entweder nur unsere SHG, oder -wenn die anderen mitmachen- nur unter der Voraussetzung, dass ALLE bis zum bitteren Ende bleiben und hinterher auch ihren Kram wieder vollständig in Ordnung bringen!!!! Ich gehe mal davon aus, dass das Verhalten der anderen auch in die Selbsthilfekontaktstelle weitergeleitet wird, so dass von dort oben auch nochmal ein "Du-du-du" an die anderen geleitet wird!! DENN SO GEHT`S JA NU WIRKLICH NICHT!!!!!!!!

      Wir haben nur ganz wenige Fotos gemacht. Ich werde mit den anderen besprechen, ob es ihnen recht ist, Fotos von sich hier im Forum zu veröffentlichen. Wem es nicht recht ist, dessen Gesicht wird herausgeschnitten oder überpixelt!

      Ich glaub, nu hab ich genug berichtet! ;rotwerd

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Knochensarg ()

    • Schade, dass sich der erhoffte Erfolg nicht eingestellt hat. Lag bestimmt an dem Termin. Nicht aufgeben, ich finde die Idee super! Beim nächsten SHG Tag kommen bestimmt mehr Leute!

      Und nen wohltätigen Kuchen klauen... tz tz tz... es gibt echt Leute, da fehlen einem die Worte...
      :daumenrunter
      Viele Grüße,
      Christine