Angepinnt Wer besucht denn hier die SHG in Remscheid ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Amazon




    Unterstützt das Forum indem Ihr eure Amazonkäufe über diesen Link abwickelt.

    BMI - Rechner

    Body Mass Index Rechner

    Gewicht: in KG (Bsp.: 75)
    Größe: in cm (Bsp.: 185)

    Auswertung | (c) BMI-Rechner.biz | BMI Rechner

    • Wer besucht denn hier die SHG in Remscheid ?

      Zeigt Euch - ich möchte das mal sehen :grins


      Morgen abend werde ich bei Euch zu Gast sein
      und ihr dürft mich mit Fragen bombadieren :haendereib

      Freu mich darauf viele kennenzulernen und dann
      hoffentlich hier im Forum begrüßen zu dürfen :welcome1

      :Feuerwerk-01 Ich bin dabei - DU auch ? klick hier :Feuerwerk-01
      Foren-Team

    • :hello Chris,

      zum einen freut es mich das du uns besuchen kommst und zum anderen bin ich eigentlich auch gespannt, wer sich hier im Forum noch aus der Remscheider SHG aufhält. Bis auf die beiden SHG-Leiter habe ich auch nur eine andere Mitforianerin bzw. Mit-SHG´lerin gefunden.

      Und bei unseren Treffen wurde schon soooo oft auf das Forum hingewiesen.

      Also, raus aus euren Verstecken.... :ich-warte

      Gruß Mary
      ;_ane
      Dieser Weg wird kein leichter sein
      Dieser Weg wird steinig und schwer
      Nicht mit vielen wirst du dir einig sein
      Doch dieses Leben bietet so viel mehr
      :_yoda
    • :schuechtern

      Na ich bin da.
      Aber das wisst Ihr ja schon
      ______________________________________________________________

      Bis dann
      Olli


      Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten................... :liebpc

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lollimann ()

    • hey Chris
      super dann sehen wir dich endkich in natura :grins
      grüße fatma
      Umbau Bypass aug. 2010 79kg
      aktuell 75kg
    • RE: Wer besucht denn hier die SHG in Remscheid ?

      Original von Nicejeany
      Ich war heute bei der SHG und habe Dich life und in Farbe kennen gelernt :abblaus


      :zwinker ich dich auch...... und es war schön mit euch :blumen


      :boxen aber unsere User hier noch nicht.
      Magst uns etwas erzählen über dich im Bereich Hallo, ich bin neu hier
      und dann einfach rechts oben auf "Neues Thema" klicken

      :danke

      :Feuerwerk-01 Ich bin dabei - DU auch ? klick hier :Feuerwerk-01
      Foren-Team

    • Hallo,

      ich geh heute zum 2ten mal zur SHG Remscheid. Es ist spannend zu hören wie es bei manchen abläuft und ich finds auch toll das man sich mit Gleichgesinnten unterhalten kann :)
      " Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesendliche ist für´s Auge unsichtbar! "
      :handkuss [IMG:http://www.diaetticker.de/T_69a1071fbc9077ddbfbd2d33e8f11fdc.png] :handkuss
    • Ich werde mal versuchen nächsten Dienstag vorbei zu kommen!

      Gruss
      Marcus
      Kein Essen ist so gut, wie das Gefühl sich selbst zu mögen!
      Bodylift OK
      Oberschenkel OK
      Brust OK
      Oberarme OK
      Wie ein Wollpullover bei 60 Grad gewaschen!
    • Hi Marcus,

      mich würde es besonders freuen wenn du kommen würdest, dann kann ich dich noch ein wenig zu deiner WHO befragen.

      Gruß Mary
      ;_ane
      Dieser Weg wird kein leichter sein
      Dieser Weg wird steinig und schwer
      Nicht mit vielen wirst du dir einig sein
      Doch dieses Leben bietet so viel mehr
      :_yoda
    • Leider wars für mich nen sehr kurzer Abend, da ich recht zeitig wieder weg musste.
      Werde aber am 5ten und 19ten mit mehr Zeit vorbei kommen.

      Hoffe ich hab in der ersten Runde kein zu schlechtes Bild hinterlassen... Manchmal bin ich einfach zu pragmatisch und hatte das Gefühl das sich der ein oder andere dadurch angegriffen gefühlt hat... Ich gelobe Besserung!

      Ich konnte echt viele Infos zum Schlauchmagen und Magenbypass mitnehmen.
      Und werde bestimmt beim nächsten mal noch viel mehr wissen wollen.

      Eins ist mir allerdings aufgefallen... ich glaube viele die einer solchen OP entgegen streben und diese auch schon bei der KK beantragt haben, sind sich noch nicht wirklich im klaren darüber, was ein solcher EIngriff für das komplette spätere Leben heißt.

      Ich will auf jeden Fall noch viiiiele Infos über OP-Methoden zum abnehmen sammeln :)

      LG
      Marcus
      Kein Essen ist so gut, wie das Gefühl sich selbst zu mögen!
      Bodylift OK
      Oberschenkel OK
      Brust OK
      Oberarme OK
      Wie ein Wollpullover bei 60 Grad gewaschen!
    • Hallo Marcus,

      ich fand deine Wortbeiträge gut!

      Daher habe es mit der „Besserung“ nicht eilig. Jeder sollte, solange er nicht einen direkt und offensichtlich ungerechtfertigt angreift ( und das hast du nicht getan) seine Meinung äußern. Ich fand, dass deine Beiträge gute Denkanstöße waren.

      Du hast zudem Recht mit der Äußerung, dass es durchaus Menschen gibt die zwar diese OP beantragen oder beantragt haben aber sich um deren Konsequenzen nicht ausreichend bewußt sind. Daher auch die Aufforderung an unserer Mitstreiterin mal zu erzählen das nicht alles gut geht.
      Ich freue mich, das du/ihr zu den nächsten Treffen kommen möchtest, umso bunter die Teilnehmer umso bunter das Ergebnis. Du hast ja gemerkt das du mit deinem Weg ein Außnahmemodell in unserer Runde bist und Angehörige sind uns auch immer willkommen, da diese oft auch nochmal eine ganz andere Sicht der Dinge haben.


      Wieviel Abstand lag jetzt eigentlich zwischen deiner ersten WHO und der Zweiten? Hast du bei den OP´s viel Blut verloren?


      Gruß Mareike
      ;_ane
      Dieser Weg wird kein leichter sein
      Dieser Weg wird steinig und schwer
      Nicht mit vielen wirst du dir einig sein
      Doch dieses Leben bietet so viel mehr
      :_yoda
    • Moin Mareike,

      also durch die Fotos hätt ich dich jetz nicht wieder zuordnen können!

      Das Bodylift war am 06.02.2012 (ohne vertikalen Schnitt den Bauch hoch. nur einmal ringsherum)
      Die Oberschenkel waren am 30.04.2012 (ohne T-Schnitt in der Leistenfalte, daher kann ich wohl auch so schnell wieder normal sitzen)
      Brust+Oberarme sind für den 12.07.2012 geplant.

      Man sagt es sollten so 3 Monate zwischen den OP's liegen. Wenn alles komplikationslos läuft und die Heilung gut ist, kann mann es auch um die ein oder andere Woche verkürzen.

      Man kann wohl eine Eigenblutspende vornehmen lassen. Das muss aber 1-2 Monate vorher passieren. Der Doc meinte, wenn es so weit kommen sollte, wirds mit Fremdblut gemacht. Ist aber nicht die Regel.

      Ich glaub ich hab garkein Blut bei den OP's verloren :) So hab ich mich auf jeden Fall gefühlt.
      Es war zumindet nie ein Thema. Also glaub ich es war im normalen Rahmen. Ich hab auch kein eigenes Blut gespendet.

      Hier ist noch eine kleine Zusammenfassung meines Krankenhausaufenthalts beim Bodylift.
      Bodylift Wessling
      Oh, hab grad gesehen das du mich da ja auch schon ausgequetscht hast :)
      Man kann nie genug Wissen haben!

      Und wie gesagt... für Bilder einfach mal in Google nach "bodylift" oder "tummy tuck" suchen und oben auf "Bilder" klicken.
      Oder hier mal auf die Schnelle ein Ergebnis nach nem Bodylift (nen bisschen runter scrollen)
      thedouglassdiaries.com/2010/11/my-pannus-retrospective.html

      Gruss
      Marcus
      Kein Essen ist so gut, wie das Gefühl sich selbst zu mögen!
      Bodylift OK
      Oberschenkel OK
      Brust OK
      Oberarme OK
      Wie ein Wollpullover bei 60 Grad gewaschen!