Essen u. Trinken nach Magenentfernung (von H. Mestrom)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Amazon




    Unterstützt das Forum indem Ihr eure Amazonkäufe über diesen Link abwickelt.

    BMI - Rechner

    Body Mass Index Rechner

    Gewicht: in KG (Bsp.: 75)
    Größe: in cm (Bsp.: 185)

    Auswertung | (c) BMI-Rechner.biz | BMI Rechner

    • Essen u. Trinken nach Magenentfernung (von H. Mestrom)

      "Eine Anleitung zur Selbsthilfe"
      heißt das Buch, von dem ich begeistert bin.

      "Essen und Trinken nach Magenentfernung"
      Eine Anleitung zur Selbsthilfe
      Information für Betroffene und Angehörige
      von Herman Mestrom

      * Broschiert: 111 Seiten
      * Verlag: Ars Bonae Curae; Auflage: 4., Aufl. (2003)
      * Sprache: Deutsch
      * ISBN-10: 3930896044
      * ISBN-13: 978-3930896042


      Ich habe es gelesen und sehr sehr viele Parallelen zu den
      Bypaß- und BPD-Operierten gefunden.

      Probleme mit der Ernährung und dem Trinken, aber auch
      gute Erklärungen was die Ursachen für Dumpings, Durchfälle,
      Speiseröhrenentzündungen oder auch bei Austrocknung sein können.
      Wirklich für Betroffene geschrieben, sehr gut verständlich.

      Auch einen Teil Nahrungsmittelempfehlungen sowie ein
      Vorschlag für einen Tagesplan, aber auch Rezepte zum Selbstmachen
      fehlen nicht. Klein, aber fein.

      Wo gibt es das Buch?

      Hier im Portal im "Amazon"-Button gibt es das Feld SCHLÜSSELWÖRTER
      dort kopiert ihr den Titel "Essen und Trinken nach Magenentfernung"
      rein und schon könnt ihr es sehen.

      :Feuerwerk-01 Ich bin dabei - DU auch ? klick hier :Feuerwerk-01
      Foren-Team

    • :sorry
      Nein leider noch nicht Chris. Aber Serin und ich haben besprochen, dass wir es uns auf jeden Fall für unsere SHG anschaffen werden.

      Danke für deinen Tipp.
      :abblaus
      VLG
      Gabi Sch.
      Viele Grüße
      Gabi

      Mögen Gelassenheit und Zuversicht deine steten Begleiter sein
      und dein Herz mit Zufriedenheit füllen.

      (Irischer Segenswunsch)


      Einfach tun was richtig ist. - Einfach lassen was nichts bringt.
      Einfach sagen - was man denkt. - Einfach leben - was man fühlt.
      Einfach lieben - wen man mag. - Einfach ist nicht einfach !!!
    • RE: Essen u. Trinken nach Magenentfernung

      Original von Chris
      "Eine Anleitung zur Selbsthilfe"
      heißt das Buch, von dem ich begeistert bin.

      Wo gibt es das Buch?

      Hier im Portal im "Amazon"-Button gibt es das Feld SCHLÜSSELWÖRTER
      dort kopiert ihr den Titel "Essen und Trinken nach Magenentfernung"
      rein und schon könnt ihr es sehen.




      Heute durfte ich (und einige SHG-Leiter) beim Zirkeltreffen
      noch weitere Detaills zum Thema vom Autor persönlich hören.

      :danke Herr Mestrom

      - für wertvolle Tipps
      - für ihre ausführlichen Erläuterungen für uns Laien
      - für ihre Geduld und ihr Verständnis
      - und ihre Bereitschaft sich mit uns zu auseinander zu setzen

      :danke-schoen

      :Feuerwerk-01 Ich bin dabei - DU auch ? klick hier :Feuerwerk-01
      Foren-Team

    • RE: Essen u. Trinken nach Magenentfernung

      :daumenrauf

      Habe gerade die Nachricht bekommen, dass Herr Mestrom
      erneut mit uns ins Gespräch geht am Know-How-Tag des
      Adipositasverbandes am 2.6.2012.

      Mehr zum 2.6.2012 folgt in Kürze :zwinker

      :Feuerwerk-01 Ich bin dabei - DU auch ? klick hier :Feuerwerk-01
      Foren-Team

    • Die Ankündigung für das Adipositas-Meeting steht hier im Forum
      utner "Aktuelles aus dem Verband".

      Herr Mestrom wird am Nachmittag referieren und das wird bestimmt
      mega interessant! Freu mich darüber sehr !

      :Feuerwerk-01 Ich bin dabei - DU auch ? klick hier :Feuerwerk-01
      Foren-Team

    • Hallo Ihr Lieben,

      hab das Buch jetzt auch hier, wirklich sehr interessant. Gerade in der Anfangszeit wird mir das Buch bestimmt viel helfen.

      Aber weiß jemand, warum Nüsse (außer gemahlen in geringen Mengen im Kuchen) tabu sind? Hr. Mestrom schreibt im Buch, dass die als tabu aufgeführten Lebensmittel einen Darmverschluss auslösen können. Das Buch ist ja eher auf Patienten ausgelegt, die gar keinen Magen mehr haben.
      :hmmm Dürfen wir jetzt Nüsse (bzw. die "Tabu-Lebensmittel") oder eher nicht? Sind AC-Operierten anfälliger für Darmverschluss (Bypass, Schlauch, beide?)?

      Ist vielleicht jetzt zu spezifisch für diesen Thread, aber die Fragen stellen sich jetzt für mich, nachdem ich das Buch gelesen habe. Ansonsten bitte mal zu Woodylee in den Thread schieben, danke.

      LG

      Petra
      Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen.
      Hermann Hesse



      Auf dem Weg nach Hause

      Mein Weg zum Schlauchmagen:
      16.03.11 Beginn MMK
      30.08.11 Antrag an KK
      05.10.11 neues MMK in Köln
      22.03.12 Abschlussunterlagen an KK
      18.04.12 Zusage
      04.06.12 OP-Termin, OP-Gewicht 126,5
      08.06.12 Entlassung KH
    • Menschen nach AC, die "normal" mit Ernährung, Verdauung oder
      Dumpings Probleme haben können sich überlegen was sie aus dem
      Buch für sich an Infos und Möglichkeiten rausholen.


      JETZT, liebe Petra, ist es gut dass du weißt dass es sowas gibt.
      Aber du solltest dich erstmal an deine Ernährungsberatung in
      deiner Klinik wenden und danach dich richten.

      :Feuerwerk-01 Ich bin dabei - DU auch ? klick hier :Feuerwerk-01
      Foren-Team